REZ und Fridays

Fridays for Future haben enorme Wirkung gehabt, REZ verschenkt Dokumentation über die Fridays-Demos auf den Brandenburger Windenergietagen. Sie gehören wohl zu den wichtigsten Bewegungen der letzten Jahren mit einer Wirkung, die niemand vorhersehen konnte. Aus der isolierten Aktion einer jungen Frau aus Schweden ist binnen Jahresfrist eine weltweite Bewegung geworden, die energisch für eine effektive weiterlesen

REZ beteiligt sich am neuen BWE BetreiberBrief

Der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) bringt künftig ein neues Informationspapier speziell für Windpark-Betreiber heraus – den BWE BetreiberBrief. Die REZ unterstützt die Publikation mit der Schaltung dieser Anzeige.

Vorträge: Brandenburger Windenergietage 2019

Auch in diesem Jahr war die REZ wieder in Person von Geschäftsführer Prof. Dr. Walter Delabar als Referent vertreten. Dieses Mal hielt er gleich zwei Vorträge – zu den Themen Anrainerbeteilung und Umweltschutz und der Stromsteuer in der Praxis von Windparks.  

REZ-Notes #5: Schluss mit dem Dauerblinken

In der fünften Ausgabe der REZ-Notes gibt es wieder Aktuelles aus der Branche und von der REZ zu lesen: Unter anderem geht es um die Bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung (BNK), darum, dass Naturschutz und Energiewende einher gehen und um Effizienzsteigerungen durch sogenannte Nabenanemometer und regelmäßige Rotorblattreinigungen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!  

Präsentationen: Einführung in die kaufmännische Betriebsführung von Windparks

Im Zuge eines BWE-Seminars hat sich REZ-Geschäftsführer Prof. Dr. Walter Delabar einmal mehr für die Fortbildung von Betriebsführern engagiert. Mitte Oktober zeigte er, wie sich ein Windpark steuern lässt – vor allem über die Liquiditätsplanung und -nachführung. Hier haben Sie einen Einblick in alle vier Teile der Präsentation:      

Flyer: Bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung gemeinsam angehen

Mit einer Bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung (BNK) soll vor allem der Anrainerschutz weiter ausgebaut werden. Das ist eine gute Sache. Allerdings gilt es, bei der Umsetzung einige Hindernissen aus dem Weg zu räumen. Die REZ hat darum ein Lösungskonzept entwickelt: eine BNK-Betreibergesellschaft. Mehr dazu lesen Sie im folgenden Flyer.

Neue Fortbildung: kaufmännische Betriebsführung

REZ-Geschäftsführer Walter Delabar engagiert sich weiter in der Fortbildung von Betriebsführern. Nächster Termin: 23. und 24. Oktober in Hamburg. Die BWE-Seminare zur kaufmännischen Betriebsführung erfreuen sich stetiger Beliebtheit, trotz der vorgeblich trockenen Materie. Dabei ist Feuer im Detail vorhanden und Sorgfalt im Ganzen notwendig, um als Betriebsführer effektiv arbeiten zu können. Die neuesten Themen: EEG-Umlage weiterlesen

REZ-Mailserver weist Word-97-Dokumente ab sofort zurück

Mitteilung an unsere Kunden und Geschäftspartner Aus Gründen der Datenintegrität werden ab sofort Mails mit den folgenden Datei-Anhängen vom REZ-Mailserver in Quarantäne geschickt: doc (Word), xls (Excel) und ppt (Powerpoint). Das REZ-Sicherheitssystem wird künftig Mails mit den folgenden Anhängen in Quarantäne schicken: xls (Excel), doc (Word) und ppt (Powerpoint). Die REZ bittet, die jeweils neuesten weiterlesen

REZ in Husum

Die HUSUM Wind ist auch in Krisenzeiten ein wichtiger Treffpunkt. Sie ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Aber das ist auch gut. Aller Standortnachteile zum Trotz gibt es die HUSUM Wind immer noch. Und es lohnt sich hinzufahren: für Gespräche, Kontakte und vor allem, um zu Lösungen zu gelangen, die man nur weiterlesen